Armer Ritter schmeckt toll!

Eulen

Armer Ritter

Im Deutsch- und Sachunterricht sprechen wir zur Zeit über das Mittelalter und die Geschichte Duisburgs…..die ganz schön spannend ist.

An einem Tag haben wir ein leckeres Gericht ausprobiert: Armer Ritter

Hier ist das Rezept:

Du brauchst:

2 Eier,

etwas Milch,

Stuten oder Toast,

Margarine oder Butter zum Braten,

Zimt und Zucker, wenn du magst

Zunächst musst du die Eier mit etwas Milch verrühren. Dann legst du eine Scheibe Stuten darein und wendest sie einmal.

Nun lässt du das Fett in der Pfanne schmelzen und brätst die Stutenscheiben darin goldbraun.

Wenn du magst, kannst du vor dem Essen Zucker und Zimt darüber streuen.

Den Kindern der Klasse 4a hat es super-gut geschmeckt.