Bei der Feuerwehr

Eulen

Im Januar haben wir die Feuerwache Hamborn besucht. Dort haben wir eine Menge gesehen und ausprobiert:

Eine Rettungshaube, mit der man  vor giftigem Rauch geschützt ist,

den Feuerwehrwagen, der uns mit Martinshorn über den Platz gefahren hat,

die Schutzkleidung, die ganz schön schwer ist,

den Sauerstofftank, den die Feuerwehrleute mit sich führen,

den Rettungswagen, in dem wir Puls und Herztöne kontrolliert haben,

den Löschschlauch, mit dem das Wasserspritzen  ganz schön viel Spaß gemacht hat.

Vielen Dank den Feuerwehrleuten der Wache 3