Adventsbasar

In jedem Jahr findet in der Barbara-Schule kurz vor dem ersten Adventsonntag ein Basar statt. Er wird von Eltern vorbereitet, die gemeinsam in der Schule oder alleine zu Hause basteln, Plätzchen backen, Marmelade kochen oder Kränze binden. Diese Dinge werden am Basartag verkauft.

In einem Café, das die Eltern der ersten Schuljahre vorbereiten, kann man bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen gemütlich plaudern, während die Kinder die zahlreichen Bastelangebote der Lehrerinnen und Lehrer wahrnehmen.
Eröffnet wird der Basar durch die Musik-AG und den Schulchor mit adventlicher Musik oder Tänzen.

 

Adventsbasar 2016

Auch in diesem Jahr 2016 haben wir wieder einen Nachmittag lang gebastelt, selbst Gebasteltes verkauft und uns am tollen Kuchenbuffet satt gegessen. Es hat uns allen großen Spaß gemacht, wie man auf den Fotos sehen kann

Basartag an der Barbara-Schule

Hoch her ging es auch in 2015 am Basartag in der Barbara-Schule. Viele Leute sind gekommen, um den Chorkindern zuzuhören, die nach alter Tradition den Basar eröffneten, um schöne, selbst gebastelte Dinge einzukaufen oder sich bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde zu treffen. Die Kinder bastelten an vielen Ständen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ihre Weihnachtsgeschenke und trugen diese stolz nach Hause. Einen herzlichen Dank an alle, die diesen schönen Nachmittag vorbereitet haben.