Flotte Barbara-Schüler laufen für Kinder

Viele Sponsoren haben die Kinder der Barbara-Schule gefunden und am 17.09.2015 war es dann so weit. Die Kinder zeigten, wie fit sie sind und liefen Runde um Runde im Iltispark in Neumühl. Sie hatten sich viel vorgenommen, denn sie möchten mit dem erlaufenen Sponsorengeld gemeinsam mit dem Projekt Lebenswert arme Kinder in Duisburg unterstützen. Vom Projektteam bekamen die Kinder zur Stärkung Getränke angeboten. Ein Obst- und Gemüsehändler stiftete Äpfel und Bananen.

Sponsorenlauf 2014

Auch im Jahr 2014 liefen die Schülerinnen und Schüler der Barbara-Schule wieder ehrgeizig und motiviert beim Sponsorenlauf ihre Runden. Insgesamt konnte man 20 Runden im Iltispark rennen, walken oder gehen, um Spenden für Unicef und die Barbara-Schule zu sammeln.

Sponsorenlauf

Am 05.10.11 liefen die Kinder der Barbara-Schule wieder viele Runden durch den Iltis-Park. Sie strengten sich mächtig an, um Kindern in Afrika eine gute Schulbildung zu ermöglichen. Diese Aktion wurde zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit der Hilfsorganisation UNICEF durchgeführt. Im Vorfeld suchten und fanden die Kinder viele bereitwillige Sponsoren, die die Aktion finanziell unterstützten. Für jede gelaufene Runde zahlten sie einen selbst gewählten Betrag. Die Anstrengung der Kinder wurde reichlich belohnt, denn es kam der ansehnliche Geldbetrag von 4850 Euro zusammen. Die Hälfte des Erlöses ist für Schulen in Afrika vorgesehen, die andere Hälfte für kulturelle Veranstaltungen in der Barbara-Schule.